Rückblick Herbstferientage

In der zweiten Herbstferienwoche haben wir 2 spannende und abwechslungsreiche Tage zusammen mit 25 Kindern aus unseren Schwesternkirchgemeinden verlebt. Der Ausflug am ersten Tag führte uns zu Uwe Anders. Dort haben wir Äpfel geerntet, zu Saft und Gelee verarbeitet sowie einen leckeren Apfelkuchen gebacken und dabei überlegt, was ein Apfel alles zum Wachsen braucht und wie wir Gott für die Ernte danken können.

Am zweiten Ferientag besuchten wir einen kleinen Tierhof in der Region, wo wir sehen konnten, was Tiere brauchen, um glücklich zu sein. Wird es uns selbst auch gelingen, im Alltag ab und zu etwas für die Tiere, die Natur und für die Schöpfung zu tun?

Auch ein dritter Ausflug war geplant, nämlich eine Wanderung in der Sächsischen Schweiz zum Hinteren Raubschloss. Allerdings ist diese Aktion wegen Dauerregen leider im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen.

Umso mehr freuen wir uns auf die Herbstferientage im kommenden Jahr vom 27. - 29. Oktober 2021!

Es grüßen die Gemeindepädagogen Ralph Moses und Friederike Tschofen

Zurück